kunterbunt

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch



https://myblog.de/fliegenpilz

Gratis bloggen bei
myblog.de





Oh man {Emotic()}
Langsam kriege ich echt einen zuviel.
Das ist doch total gest?rt hier. Und dann bem?ht man sich rauszukommen und was ist - n?, geht momentan nicht, warte mal ein paar Wochen.
Jaaa ja.. warten.
Werde mehr als aggressiv, der Tintenfisch macht mich aggressiv. Sie soll mich verdammt nochmal in Ruhe lassen. Sie kapiert ?berhaupt nichts.
Sie steht jetzt auf Familienleben
Wir haben noch nie zusammen Abendbrot gegessen, seit drei Tagen zwingt sie uns dazu.
Weil wir doch ne normale Familie sind

Oh Gott. Aber die mittlere Tochter spielt verr?ckt, kommt gerade erst aus der Klapse und will schon wieder hin.
Ich will endlich wieder meine Koffer packen.
Ist mir schei?egal, dass ich dann nicht die Vorzeigetochter bin, die sie wollen. Ist mir schei?egal, dass ich ihnen dann peinlich bin.
Sie sind nicht meine Eltern.
Ich drehe bald wirklich ab, das ist so albernes Theater hier... ihr checkt wirklich gar nichts

Aber der Tintenfisch bemitleidet sich eh nur.
B?h
20.7.04 17:12


Ich habe keinen Bock mehr.
Bilder kommen hoch, eklige Bilder.

Aber geh?rt das hier her ?

Will abdrehen, ABDREHEN

Ja.. die Sonne scheint heute.
Was ist heute noch sch?n ?

~die Sonne scheint
~der Teufel ist nicht da
~es ist Samstag
~der Mathematiker ist da

Und ich glaube, es bringt nicht wirklich was, mir den Tag sch?nreden zu wollen.

Schei? drauf.
17.7.04 11:16


B?h, eine absolute Schei?e ist das alles.
Der Teufel ist komplett ausgerastet.
Vorw?rfe, Vorw?rfe, Vorw?rfe.

Und was mache ich ? Fange danach nur an zu heulen.
Und die Pl?ne die ich hatte, treten wieder st?rker in den Vordergrund.

Mh?!?
16.7.04 19:09


Damit sich hier auch niemand, der mich kennt, wiederfindet oder wiedergefunden wird, werde ich keine realen Personennamen, Ortsnamen oder sonstwas angeben.
Immer sch?n anonym, gell.

Der Greifarmtintenfisch ist heute Vormittags gl?cklicherwei?e einmal nicht zu Hause.
Es gibt immer Stre? Stre? Stre?.
Und Stre? wird es erst recht geben, wenn rauskommt, dass ich die Klapse noch nicht angerufen habe.
Ich habe es versucht.
Aber dann ist im Brustkorb wieder der Vulkan explodiert und die Kette um die Brust hat sich zugezogen. Folge: Ich dachte wieder, ich bekomme keine Luft.

Die Wohnung ist der reinste Saustall.
Und was liegt da unter der Wolldecke versteckt ? Nichts Gutes.. w?rde der Tintenfisch daunter gucken, w?re wieder etwas los.

In der blauen Kiste liegen die sch?nen Sachen. Die Karten vom Mathematiker, die Kerze, die Murmel, der Luftballon.
All die Erinnerungen, die ich mich seit 2 Wochen nicht anzusehen traue.
Was bef?rchtest du denn ? Anspringen wird es dich schon nicht.

Es h?pfen die bl?den Gedanken daran, barfu? nachts durch den Wald zu laufen, wieder im Kopf herum.
Neeein sowas darfst du nicht machen. Warum eigentlich nicht ?
Barfu? im Schnee liefst du auch schon.
Nachts in?s Planschbecken geh?pft bist du auch.
Sooo ausgefallen und verr?ckt ist das nun auch wieder nicht.
16.7.04 13:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung